Traumaambulanz Seelische Gesundheit

Das Angebot der Traumaambulanz richtet sich an Patientinnen und Patienten, welche unter den psychosozialen Folgen traumatischer Erfahrungen leiden. Neben ausführlicher Diagnostik zur Frage nach einer Posttraumatischen Belastungsstörung oder Traumafolgestörung bzw. Komorbiditäten (Angststörungen, depressive Störungen, somatoforme Störungen), werden erste Behandlungsschritte eingeleitet, stabilisierende Techniken vermittelt und über weiterführende Interventionen beraten.

Post- und Besuchsadresse

Lukasstraße 3, 01069 Dresden, Seiteneingang links
Tel.: 0351 41726750
Fax: 0351 41726755
E-Mail: traumaambulanz@uniklinikum-dresden.de
Lageplan Traumaambulanz (Haus 95 UKD)

Anmeldung, Terminvereinbarung

Mo, Di, Do
Mi
Fr
08.00 – 14.30 Uhr
10.00 – 18.00 Uhr
08.00 – 12.00 Uhr

Behandlungszeiten

Mo – Fr
Mi
08.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 16.00 Uhr
08.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 18.00 Uhr

Informationsmaterialien

logo-170

Links

 

Offizielle Eröffnung

TA-Eroeffnung-TA Am 11. Juli 2014 fand die offizielle Eröffnung der neuen Räume der Traumaambulanz Seelische Gesundheit statt.
Lesen Sie hier den Programm-Flyer zur Eröffnungsveranstaltung.

 

  • Postadresse:
    Universitätsklinikum
    Carl Gustav Carus
    Klinik und Poliklinik für Psychotherapie und
    Psychosomatik
    Fetscherstraße 74
    01307 Dresden

    Besucheradressen:
    Haus 15 | Fetscherstraße 74, 01307 Dresden
    Haus 18 | Fetscherstraße 74, 01307 Dresden
    Haus 95 | Lukasstraße 3, 01069 Dresden
    Haus 111 | Blasewitzer Straße 43, 01307 Dresden

    Zentrale Anmeldung:
    Telefon: 0351-458-17094
    Fax: 0351-458-6332
    Wir sind Montag bis Donnerstag von 8:00 Uhr bis 18:00
    Uhr und Freitag von 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr
    telefonisch erreichbar.

    Sie können außerdem unseren E-Mail-Kontakt nutzen, um Ihr Anliegen persönlich zu schildern. Sitemap